Stetige Veränderung auf dem Weichaer Hof…

Geschrieben von & unter der Rubrik Allgemein.

Die Familie Fritsch & Schmidt ist seit dem Jahr 2000 Eigentümer des Dreiseitenhofs im Ortsteil Weicha. Noch im gleichen Jahr wurde das Wohnhaus saniert und mit der Gestaltung der Außenflächen begonnen. Die sich immer wieder ändernden Bedingungen und Anforderungen sorgten und sorgen für fortlaufende Veränderungen auf dem Hof.  In der letzten Zeit entstanden neben großzügigen Koppelanlagen für die Pferde unter anderem ein Steinbackofen, eine „Platanenallee“, ein „Hundehochaus“ und vieles mehr.

In den Jahren 2007/08 wurde das Nebengebäude umfassend saniert. Es entstanden drei Ferienwohnungen, eine behindertengerechte Wohnung und neue Räumlichkeiten für die Praxisgemeinschaft. Im Dezember 2012 soll dann auch die alte Scheune umgebaut sein und vier komfortable Ferienwohnungen beherbergen.