Tag des offenen Dorfes

Geschrieben am von & unter der Rubrik Allgemein.

Mittwoch Buß- und Bettag, dem 18.11.2015 von 10.00 – 17.00 Uhr Der Blick hinter die Kulissen – Weichaer Betriebe öffnen Tür & Hof für Sie! Wie jedes Jahr gibt es am 18. November in Weicha bei Weißenberg, viel zu bestaunen, anzusehen und auszuprobieren. Die Betriebe des Dorfes öffnen Ihre Türen und führen alle Neugierigen und […]

hier weiterlesen...

Der Weichaer Hof bringt Kunst ins Dorf

Geschrieben am von & unter der Rubrik Allgemein.

Die zweite Kunstausstellung im Weicha wird eröffnet. Sowohl im Herrenhaus als auch in unserer Ferienwohnungsanlage bieten wir –jährlich wechselnd- regionalen Künstlern einen Rahmen für Ihre Kunstwerke. Am 11. Oktober 2015 ab 15 Uhr ist es soweit. Ausgestellt werden im Weichaer Herrenhaus die Bilder des Künstlers Ludwig Pai. Lebenslauf 1943 geboren, immer im Raum Löbau zu […]

hier weiterlesen...

Der Weichaer Hof bringt Kunst ins Dorf

Geschrieben am von & unter der Rubrik Allgemein.

Die erste Kunstausstellung in Weicha wird eröffnet. Sowohl im Herrenhaus als auch in unserer Ferienwohnungsanlage bieten wir –jährlich wechselnd- regionalen Künstlern einen Rahmen für Ihre Kunstwerke. Ausgestellt werden z.Z. Bilder der Künstlerin Waltraud Groschopf. Lebenslauf 1940 geboren, in Münchenbernsdorf/Thüringen 1959 Abitur 1960-1965 Hochschul- Fernstudium in Potsdam Dipl. f. Germanistik 1965 – 1970 Hochschul- Fernstudium in […]

hier weiterlesen...

Bilanz 2014: Umbau, neue Traditionen und zufriedene Gäste

Geschrieben am von & unter der Rubrik Allgemein.

Eigentlich beginnt jedes Jahr auf den Weicher Hof mit einer Veränderung. So ist es jetzt und so war es auch genau vor einem Jahr in 2014. Einige Bereiche des Außenareals wurden ausgebaut und verschönert, so zum Beispiel das Tor zum Garten und zu den Pferden, sowie die Parkanlage am Herrenhaus. Außerdem steht unseren Gästen seit […]

hier weiterlesen...

Rükblick: Tag des offenen Dorfes in Weicha am 19. November 2014

Geschrieben am von & unter der Rubrik Veranstaltungen.

So viele Besucher wie noch nie nutzten den Feiertag, um sich im beschaulichen Weicha zum Tag des offenen Dorfes einmal umzusehen und in der Tat waren trotz des schlechten Wetters wieder einmal die Straßenränder mit Autos gesäumt. Bei den Führungen durch die ansässigen Betriebe, Milchbauernhof Simmig, Schweinezucht Schneider, Gärtnerei Mehlhose sowie dem Weichaer Hof mit […]

hier weiterlesen...